BSG Werfta Cwisár

      BSG Werfta Cwisár



      BSG Werfta Cwisár


      Vereinsfarben:

      Blau - Weiss

      Trainer/Manger:

      (Die BSG Werfta aus Cwisár sucht zur neuen Saison einen Trainer. Er sollte nicht des Geldes, sondern des Fußballs wegen den Verein trainieren. Die BSG und Fans danken es dem Trainer mit null Erfolgsdruck (außer im aimsirischen Derby;) ). In Cwisár will man einfach nur Fußball sehen.)

      nÒgel League:


      Kader Statistik

      Sponsor:




      Geschichte:


      Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist die Werft einer der größten Arbeitgeber der Stadt Cwisár. Ihre Freizeit gestalteten die Werftmitarbeiter mit Kneipenbesuchen und: Fußball! Wo das heutige Stadion der Werfta sich befindet spielten die Schiffbauer immer häufiger Fußball zusammen und die Zuschauer riefen des öfteren den Spitznamen der Werftarbeiter: Auf gehts Werft'er! In den Jahren entstand durch den Volksmund das Wort Werfta - die Schiffbauer. Der Geschichte zufolge war es dann das Jahr 1955 als die Schiffbauer ihre BSG Werfta Cwisár ausriefen, doch so ganz genau weiß es niemand, da es nach den Spielen oft in die Kneipen der Stadt ging. Somit ist die BSG Werfta der älteste Fußballverein des Bezirkes, doch schaffte sie es nie über den Amateurfußball hinaus. Erst zur 7. LdS nahm die BSG erstmals offiziell mit einer Frauenmannschaft beim Profifußball teil. Umso mehr erfüllt es die Bevölkerung der Stadt mit stolz, dass ihre BSG Werfta auch bei der nÒgel League im Profigeschäft mit dabei ist.

      Stadion:

      Stadion der Schiffbauer (22 000)





      Fankultur:

      Der harte Kern der Werfta Fans hat seine Heimat in der Stehplatzkurve rechts neben der Haupttribüne. Dort sorgen vorallem die Blue White Boi's ständig für Alarm bei den Heimspielen. Der Gästeblock befindet sich mit zwei Sitzplatz- und Stehtraversen neben dem Marathontor, gegenüber der Heimkurve/Haupttribüne.

      Die Stadt Cwisár war schon immer die kommunistische Hochburg Aimsirs. In Kneipen und Bar's fröhnt man politischen Themen dieser Richtung. Es ist also kein Wunder, dass sich die Politik auch in der Kurve der BSG Werfta widerspiegelt. Neben Schlachtgesängen für Werfta wird auch oft die Ideologie zum Thema gemacht.

      Traditionell ist die Union aus Aimsir Bréa nicht gerne gesehen und Rivale Nummer 1! Während in Cwisár rote Fahnen wehen, ist die Bezirkshauptstadt eher als Liberal bekannt. Beide Städte besitzen schon seit rund einem Jahrundert eine Abneigung gegeneinander. So sind vorallem die aimsirischen Derbies heiße Kämpfe auf dem Rasen sowie auf den Rängen.

      Aimsirisches Derby bei der VII. LdS:

      Hinspiel

      Rückspiel

      Simoff

      Shane McDoyle simuliert die BSG so lange, bis ein Trainer den Verein übernimmt. Dieser darf den Verein dann natürlich in eine neue Bahn lenken, sollte aber die Tradition nicht vollends vergessen.

      Oooh, blau und weiß ein Leben lang,
      ewig werden wir zu dir stehn,
      kämpfe Werfta!
      Handlung

      Einige Mitglieder der Boi's schauen dem Training zu und beobachten den neuen Trainer.

      "Hoffentlich kein versteckter Kapitalist!", sagt einer von Ihnen.
      "Und hoffentlich ein harter Arbeiter, wie wir und keen verwöhntes Söhnchen!", sagt ein anderer.
      "Die sollen endlich ein Spiel gegen scheiß Union gewinnen!", wird auch eingeworfen.
      "Hoffentlich hat der Trainer auch mal schönere Schuhe an", sagt die Tochter eines Kurvengängers.

      Oooh, blau und weiß ein Leben lang,
      ewig werden wir zu dir stehn,
      kämpfe Werfta!
      Handlung

      Der neue Trainer winkt den Zuschauern.



      Ab jetzt wird hier ernst gemacht! Als erstes:
      Handlung

      Drückt dem Praktikanten Geld in die Hand.



      Besorgst du mir bitte schönere Schuhe!

      Und anschließend werden wir Meister. Wir stellen beim Freundschaftsspiel heute 15:30 gegen Dynamo alles auf die Probe, was wir zu bieten haben.
      Homo Homini Lupus.
      Es ist schön, dass Werfta endlich einen Trainer gefunden hat, viel Vorbeitungszeit bleibt Dynamo nicht, zumal einige Stammspieler nach dem internationalen Pokalspiel noch im Urlaub sind. Daher werden vor allem unsere U18 Anschlusskader Spielpraxis bekommen. In bin schon auf den Altersschnitt gespannt, noch mehr aber natürlich darauf zu sehen, wie weit sie schon sind.

      Simoff

      28 Minuten vor dem Anpfiff konnte ich das gerade noch annehmen. Lasst mir in Zukunft doch bitte wenigstens einen Tag besser zwei zeit, um so etwas annehmen zu können. Aber trotzdem Danke für das Angebot :)
      Ach ja: Man kann in Tir 2 Bürger-ID und x-Sim-ID haben. Vielleicht ergibt es ja für die Simulation Sinn, wenn der Wirt aus Más nicht im Nebenberuf Trainer auf der anderen Seite der Insel ist. Andererseits kann das auch gerade lustig sein, wenn dann meine Ultras den Pub in Beschlag nehmen ^^



      Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.
      :rstern: "Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx) :faust:


      Es war ein knappes Spiel. Beide Mannschaften haben alles gegeben. Wir haben halt noch nicht so viel zu bieten, deswegen steht es am Ende 0-5 für Dynamo.

      Simoff

      Ich bin kein Freund multipler Persönlichkeiten, deswegen fahre ich immer weiter zweigleisig: wochenends als Trainer, unter der Woche als Wirt und Künstler.
      Zu der Zeitfrage: auf vfussball.de hatte ich die Anfrage schon vor ein paar Tagen gestellt, aber es wäre wohl praktisch, wenn ich dich im Forum immer zusätzlich informiere.

      Homo Homini Lupus.
      Handlung

      entfernt widerliche Schmiereien von der Umkleide bei den Trainingsplätzen.

      Sätze wie:

      "Wer Union nicht liebt, muss Aimsir verlassen!",
      "Kackverein suchte Hinterwäldler - gesucht & gefunden",
      oder
      "Lieber rot & weiss, als nur ein rotes Schwein!"

      Wer die Übeltäter sind weiß Shane ganz genau.

      Oooh, blau und weiß ein Leben lang,
      ewig werden wir zu dir stehn,
      kämpfe Werfta!

      Lennox Canon schrieb:


      Simoff

      Ich bin kein Freund multipler Persönlichkeiten, deswegen fahre ich immer weiter zweigleisig: wochenends als Trainer, unter der Woche als Wirt und Künstler.
      Zu der Zeitfrage: auf vfussball.de hatte ich die Anfrage schon vor ein paar Tagen gestellt, aber es wäre wohl praktisch, wenn ich dich im Forum immer zusätzlich informiere.



      Simoff

      Das habe ich am anfang auch gesagt. Mittlerweile macht es mir dank des guten ID-Wechslers sogar spaß mehrere ID's zu spielen. Vorallem ID's von Unternehmen oder Vereinen oder Subkulturen ;)




      Mitverantwortlicher und Fan des 1.FC Union Aimsir Bréa.
      Inhaber und Chefkoch des Gräten von Rajansa.
      Sohn des Inhabers der Aimsir Bréa Fischwerke KG.

      Aktiver Freizeitaktivist !

      Lennox Canon schrieb:

      Simoff

      Ich bin kein Freund multipler Persönlichkeiten, deswegen fahre ich immer weiter zweigleisig: wochenends als Trainer, unter der Woche als Wirt und Künstler.
      Zu der Zeitfrage: auf vfussball.de hatte ich die Anfrage schon vor ein paar Tagen gestellt, aber es wäre wohl praktisch, wenn ich dich im Forum immer zusätzlich informiere.



      Simoff

      Das war nur ein Hinweis, fühle dich zu nichts genötigt :)
      Also außer deinen Pub schwarz-gelb zu streichen, sonst schicke ich dir meine Ultras vorbei ...

      Leider bekommt man keine Benachrichtigung, wenn man bei vfussball angefragt wird. Gerade jetzt in der Sommerpause schaue ich dort auch nicht vorbei, daher ist die Nachricht hier im Forum immer eine sichere Wahl. Danke dir!



      Clan Vater des Clans der Siddha, Präsident der SG Dynamo Más é Thoil, Träger des "Großen Väterchen Abraham-Uisge Beatha-Verdienstkreuz vom Fass" in der Stufe "Blended" und des "Verdienstorden der Kirche des freien Weges". Stärkster Mann der Welt - Olympiasieger im Gewichtheben bei den Olympischen Spielen 2004. Erster und einziger nògelischer Meister der Internationalen Oberliga. Meister und Pokalsieger 2017.
      :rstern: "Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt darauf an sie zu verändern." (Karl Marx) :faust:


      Das überhebliche Verhalten der Bezirkshauptstädter muss Lennox Canon mit dem Team in dieser Spielzeit bestrafen!

      Auf das niveauvolle Motto aus dem Osten gibt es nur eine simple Antwort:

      WER UNION NICHT LIEBT - IST HERZLICH WILLKOMMEN !!
      Oooh, blau und weiß ein Leben lang,
      ewig werden wir zu dir stehn,
      kämpfe Werfta!
      Ooooh wie ist das schön, ooooh wie ist das schön, sowat hat man lange nicht jeseeeehn, so schööön, soooo schön! Die Nummer 1, die Nummer 1, die Nummer 1 in Aimsir sind wir! :prost: :prost: :prost: :party: :party: :party: :prost: :prost: :prost: :schluck:
      Oooh, blau und weiß ein Leben lang,
      ewig werden wir zu dir stehn,
      kämpfe Werfta!
      So schnell zurück in der Realität. Nichteinmal dem Cheftrainer ist aufgefallen, dass die Werfta keinerlei Spieler mehr hat. Das Derby gegen Union wurde also somit 0:0 gewertet. Um nur rein die Fakten zu nennenn: Damit haben wir in der letzten Spielzeit die interne Aimsirmeisterschaft gewonnen. Spieler haben wa trotzdem nicht und Lennox Canon sollte den Verein schnellstmöglichst verlassen. Ansonsten kümmern wir uns drum ... :faust:
      Oooh, blau und weiß ein Leben lang,
      ewig werden wir zu dir stehn,
      kämpfe Werfta!